11.8.2019

Zagersdorf, Teichsiedlung geg. 60

Heute, um 22:55 Uhr wurden wir in die Teichsiedlung zu einem Komposthaufenbrand gerufen. Nach dem Eintreffen informierte uns ein Anrainer, dass er den Brand mittels Feuerlöscher eindämmen konnte. Nach kurzer Überprüfung wurde jedoch festgestellt, dass sich innerhalb des Komposthaufens noch zahlreiche Glutnester befanden. Der Haufen wurde auseinandergenommen und sorgfältig abgelöscht. Nach ca. 1 Stunde konnte eingerückt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden. (zu den Fotos)

 

1.5.2019

Zagersdorf, Neugasse 16

Am Feiertag wurden wir um 16:15 Uhr zu einem "Gartenhüttenbrand" in die Neugasse gerufen. Nach Eintreffen stellten wir fest, dass statt der Gartenhütte eine Biotonne in Brand geraten war. Diese konnte durch den Nachbarn Hr.Fritz mittels Feuerlöscher gelöscht werden. Nachdem wir den Brandherd kontrolliert hatten, konnten wir einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

   
© 2009 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Zagersdorf