Die Feuerwehrjugend wird durch praktische und theoretische Schulungen für den Aktivdienst (ab dem 16. Lebensjahr) ausgebildet. Die Ausbildung wird bei Fertigkeitsabzeichen, Leistungsbewerben einem Wissenstest überprüft. Diese Ausbildung (Geräte, Fahrzeuge, Funk, Formalexerzieren, Knoten, Atem- und Körperschutz usw.) wird in Zusammenarbeit mit den Fachwarten absolviert.

Trotz all dieser Ausbildungen kommen auch die Kameradschaft und der Spaß in der Feuerwehrjugend nicht zu kurz. Es finden regelmäßig Ausflüge und Zeltlager statt.

 

Vorraussetzungen für die Aufnahme:

Mädchen und Burschen können in dem Kalenderjahr in dem sie das 10.Lebensjahr vollenden bis zum vollendeten 16.Lebensjahr in der Feuerwehrjugend aufgenommen werden. Weiters muss die körperliche Eignung bestätigt werden (keine Befreiung vom Turnunterricht in der Schule). Die Ausbildung findet jeden Montag (außer Feiertage und Ferien) von 18:00 bis 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus statt. Interessierte Jugendliche sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

 

   

Mannschaft  

   
© 2017 - Freiwillige Feuerwehr Zagersdorf